Hier ist alles rund um den Religionsunterricht in Hessen zu finden. Auskunft für Fachsprecherinnen und Fachsprecher in den Fächern Evangelische und Katholische Religion. Die Gruppe wird verantwortet von der Schulabteilung im Bischöflichen Generalvikariat Fulda (Wolfgang Ritz) und dem rpi der EKKW und EKHN (Rainer Zwenger).

Fachkonferenzmappe_Religion_Hessen_Inhaltsverzeichnis

Fachkonferenzmappe

Inhaltsverzeichnis Fachkonferenzmappe
evangelische und katholische Religion

 

1. Argumente für den Religionsunterricht in der Schule

1.1 Argumente für das kleine Fach der großen Fragen (ev.)
1.2 Argumente für den Religionsunterricht an öffentlichen Schulen (kath.)
1.3 Grundlagentexte zum evangelischen und katholischen Religionsunterricht

2. Rechtslage zum RU

2.1 Grundgesetz und Hessische Verfassung
2.2 Hessisches Schulgesetz
2.3 Erlass Religionsunterricht (HKM)
2.4 Verordnung über die Stundentafel (HKM)
2.5 Oberstufen- und Abiturverordnung (HKM)

3. Rechtslage zum Ethikunterricht

3.1 Verordnung über den Ethikunterricht 2016 (HKM)

4. Lehrplanvorgaben Religion

Evangelische Religion

4.3 Kerncurriculum Evangelische Religion Sekundarstufe 1

 

Katholische Religion

4.9 Kerncurriculum Katholische Religion Mittlerer Schulabschluss/Sekundarstufe 1

 

Religionsunterricht an beruflichen Schulen

 

Islamischer Religionsunterricht

4.15 Kerncurriculum Islamische Religion, Ditib Hessen (sunnitisch) Primarstufe
4.16 Kerncurriculum Islamische Religion, Ahmadiyya Muslim Jamaat Primarstufe

5. RU in konfessionell gemischten Lerngruppen

5.1 Antragsformular für Religionsunterricht in konfessionell gemischten Lerngruppen (EKKW und Bistum Fulda)
5.2 Genehmigung Religionsunterricht in konfessionell gemischten Lerngruppen  (EKKW und Bistum Fulda)

6. Kirche und Schule

6.1 Ganztagsschule und Kirche (Hessisches Schulgesetz)
6.2 Rahmenvereinbarung über die Zusammenarbeit an ganztägig arbeitenden Schulen
6.3 Hessisches Feiertagsgesetz
6.4 Bevollmächtigungsordnung der EKHN
6.5 Vokationsordnung der EKKW
6.6 Anerkennung der Vokation innerhalb der EKD
6.7 Missio canonica im Bistum Fulda
6.8 Missio canonica/Brief des dkv – Fachverband für religiöse Bildung und Erziehung
6.9 Kirchlicher Unterricht und Schule
6.10 Durchführung eines Praktikums im Rahmen der Ausbildung in kirchlichen Berufen

7. Schulseelsorge und Schulpastoral

7.1 Hessisches Schulgesetz und Erlass
7.2 Stundenanrechnung bei Tätigkeit in der Schulseelsorge/Schulpastoral
7.3 Liste evangelische Schulseelsorge in der EKKW
7.3.1 Vertrag über einen Auftrag zur Schulseelsorge (EKKW)
7.4 Schulpastoral im Bistum Fulda
7.5 Tage der (religiösen) Orientierung im Bereich der EKKW und im Bistum Fulda
7.6 Schul- und Schülergottesdienste (Erlass 2014)
7.7 Literaturhinweise

8. Religionen in der Schule

8.1 Konfliktfälle in der Schule aufgrund religiöser Zugehörigkeit (HKM)
8.2 Gebetsräume an hessischen Schulen
8.3 Tragen eines islamischen Kopftuchs in öffentlichen Schulen (Lehrkräfte)

9. Kontaktdaten

9.1. Verzeichnis der regional zuständigen kirchlichen Stellen der evangelischen und katholischen Kirche
9.2 RPI der EKKW und der EKHN – Regionalstruktur und fachliche Zuständigkeiten

10. FAQs

10.1 Gibt es den unterrichtsfreien Nachmittag für Konfirmanden- und Firmunterricht?
10.2 Gibt es für die Teilnahme an Rüstzeiten und Tagen der Orientierung Unterrichtsbefreiung?
10.3 Was ist im Hinblick auf den Ethikunterricht zu beachten?
10.4 Was gilt für Gottesdienste in der Schule?
10.5 Welchen Anspruch auf Fortbildung habe ich?
10.6 Was muss ich zum Urheberrecht wissen?
10.7 Was muss ich bei der öffentlichen Aufführung von Filmen beachten?
10.8 Was heißt Kontingentstundentafel für das Fach Religion?
10.9 Darf Religion in den Randstunden unterrichtet werden?
10.10 Wann können konfessionell gemischte Lerngruppen gebildet werden?
10.11 Kann Religion im Schulprogramm eine Rolle spielen?
10.12 Kann Leistung im Religionsunterricht gemessen werden?
10.13 Wie ist das mit den Noten im Religionsunterricht?
10.14 Wie ist der Dienst von ev. Pfarrern in der Schule begründbar?
10.15 Wie ist der Dienst von kath. Pfarrern in der Schule begründbar?
10.16 Welche Schulbücher und Unterrichtsmaterialien können im Religionsunterricht eingesetzt werden – Lernmittelfreiheit


Abkürzungen:

EKD: Evangelische Kirche in Deutschland

EKHN: Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

EKKW: Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck

HKM: Hessisches Kultusministerium