QUALIQUER ist ein Angebot der Hoffbauer gGmbH für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger in den Lehrerberuf und für Lehrerinnen und Lehrer, die ihre berufliche Praxis neu durchdenken und neue Impulse erhalten möchten. Mit einem Gesamtvolumen von 180 Fortbildungsstunden – Präsenzphasen, Selbststudium und Portfolioarbeit – ermöglicht das Programm den Teilnehmenden, sich mit grundlegenden Fragen der pädagogischen Psychologie (Lernen) und der Didaktik (Unterrichtsgestaltung) zu befassen und vertraut zu machen und sich damit praxis- und theoriebezogen auseinanderzusetzen. Dadurch wird zugleich ein Teil der Voraussetzungen erfüllt, die für die Erteilung einer unbefristeten Unterrichtsgenehmigung im Land Brandenburg gegeben sein müssen.

Grundanliegen von QUALIQUER ist es, Pädagog/inn/en in ihrer fachpersönlichen Entwicklung zu stärken sowie Möglichkeiten aufzuzeigen, Lernen, Lehrern und Unterricht als einen dialogischen Prozess zu gestalten. Ausgehend von fachlichen Themen projektieren die Teilnehmer/innen Unterrichtsvorhaben, in denen Lernende wie Lehrende sich dem ‚Kern einer Sache‘ annähern. Erfahrungen und dabei gewonnene Erkenntnisse bilden die Basis für einen erweiterten Weltbezug. Lernen und Lehren im Dialog ist damit eng verknüpft mit einem erkundenden und experimentierenden Herangehen, bei dem es vor allem darum geht, den Gedanken und Handlungsgründen der Lernenden auf die Spur zu kommen und diese für die Klärung der (gemeinsamen) ‚Sache‘ nutzbar zu machen.

Pädagogische Kompetenz verstehen wir vor diesem Hintergrund im Sinne einer reflexiven Grundhaltung, durch die sich Pädagoginnen und Pädagogen in die Lage versetzen, das eigene Tun besser zu verstehen und sich damit auch anderen verständlich zu machen.

Das ist eine private Gruppe. Um ihr beizutreten musst du ein registriertes Mitglied der Seite sein und eine Anfrage auf Gruppenmitgliedschaft stellen. You can also join the group after registration by providing the group password.