• Thomas Ebinger veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von MinetestMinetest vor 9 Monaten, 1 Woche

    Dann gleich noch eine Profi-Frage: Wie kann ich einen Spieler bannen, ohne den Server herunterzufahren, der gerade nicht im Spiel ist. Das habe ich nicht hinbekommen.

    • Siehe Server-Befehl: https://wiki.minetest.net/Server_commands#Privilege_manipulation

      /kick [] – Kicks the player with the name . Optionally a can be provided in text-form. This text is also shown to the kicked player.
      /ban – show list of banned players
      /ban —Ban IP of player

      oder auch

      /revoke all—Takes away as many privileges as possible from

      Indem dem Spieler alle Rechte genommen werden kann er sich zwar anmelden und rumlaufen, aber nichts mehr machen, also auch nicht im Chat schreiben. Vielleicht sogar besser als ein Bann, denn dann braucht er ja nur einen neuen Account und kommt wieder drauf. Die IP kann helfen, neue Accounts zu stören, wobei das ein erfahrener Nutzer sich umgehen kann.

    • Der Mod xban2 ist viel besser als die normale Ban-Funktionalität und sollte unbedingt installiert sein. Er macht es schwerer, mit IP-Wechsel wieder auf einen Server zu kommen. Außerdem kann man Spieler in Abwesenheit bannen (Tipp von TalkLounge).